Logo - Sucht
Sucht | Sucht nach Substanzen | Sucht nach Verhalten | Informationen | Glossar
Informationen für gehörlose Menschen

Cannabis

Cannabis

Cannabis

Gebrauch, Weitergabe, Handel verboten! Eine geringe erlaubte Menge zum Eigengebrauch gibt es in Österreich nicht.

Das lateinische Wort für indischen Hanf ist Cannabis. Die Menschen kennen die Rauschwirkung von Cannabis schon sehr lange.

Cannabis gibt es in verschiedenen Formen:

  • Marihuana (getrocknete Blüten, Blattspitzen und Stängelstücke der Hanfpflanze)
  • Haschisch (gepresst aus Harz und pulverisierten Pflanzenteilen)
  • Haschischöl (dicke Flüssigkeit aus Haschisch)

Produkte aus Cannabis können auch verschmutzt sein:

  • Schimmelpilze
  • Bakterien
  • Düngemittel
  • Pflanzenschutzmittel.

Wie ist der chemische Name von Cannabis?

Delta-9-Tetrahydrocannabinol (THC)

Welche anderen Namen gibt es für Cannabis?

für Marihuana: Gras, Ganja,
für Haschisch: Dope, Shit.

Wie wird Cannabis eingenommen?

Geraucht, mit Tabak gemischt als Zigaretten („Joints“) oder in Wasserpfeifen geraucht (Cannabis rauchen heißt auch „Kiffen“), getrunken (als Tee) oder gegessen (in Keksen oder Kuchen).

Wie kann Cannabis wirken?

Gefühl von Entspannung, positive und negative Stimmungen können verstärkt werden, andere Wahrnehmung (Zeitgefühl), mehr Appetit, schnellerer Herzschlag, schlechte Konzentrationsfähigkeit; schlechtes Gedächtnis, rote Augen, trockener Mund, Angst und Halluzinationen

Am nächsten Tag: Müdigkeit, kein Interesse, Nervosität

Wie lange kann Cannabis wirken?

Es kommt auf die Menge, auf die Person, auf die Umgebung und die Einnahmeform an; geraucht wirkt es ca. 2- 4 Stunden.

Welche Langzeitfolgen sind bei Cannabis möglich?

Bei täglicher Einnahme ist eine psychische Abhängigkeit möglich. Es kann zu Antriebslosigkeit kommen.  Beim Rauchen von Cannabis mit Tabak kann es zu Lungenerkrankungen und/oder Bronchitis kommen.


Links zu Projektpartnern Institut für Suchtprävention equalizent - Qualifikationszentrum für Gehörlosigkeit, Gebärdensprache, Schwerhörigkeit und Diversity Management Stadt Wien Impressum
Download Broschüre Sucht-Broschuere